Theater Rootslöffel im SFZ

Mit einer selbst gebastelten Rakete und Melodien der Neuen Deutschen Welle erzählen Friz Lechner und Thomas Herr, die beiden Theaterspieler des Nürnberger Kindertheaters Rootslöffel, die spannende Geschichte eines Weltraumabenteuers und begeistern damit ihre jungen Zuschauer. 


Das Theater Rootslöffel begeisterte die Kinder im Diakoneo Förderzentrum St. Laurentius. © Diakoneo/Christin Kohler

Das selbstgeschriebene Stück ist ein fantasievolles Singspiel mit Tanz. Die Texte der Neuen Deutsche Welle Songs haben Friz Lechner und Thomas Herr für die Weltraumgeschichte lustig und kindgerecht umgeschrieben.

„Das Theater ist eine schöne Abwechslung für die Kinder“, erklärt Sandra Mayer, Leiterin des Jugendzentrums Neuendettelsau. Möglich wurde dies im Rahmen der Jugendkulturtage des Landkreis Ansbach, die die Kosten für die Aufführung übernommen haben. „Die Kinder haben sich richtig gefreut, mitgetanzt und viel gelacht. Das ist die Hauptsache“, meint Sandra Mayer.

Manuela Militsch, stellvertretende Schulleitung des FZ St. Laurentius ist selbst Theaterlehrerin und freut sich "besonders über die erneute und gute Kooperation zwischen den Einrichtungen. Friz Lechner und Thomas Herr verstehen es, durch den Wechsel aus Musik und Spiel, unsere Aula mit echter Theateratmosphäre zu füllen!"

Mehr lesen
Theater mit Hand und Fuß

Ende November war die Künstlerin Anne Klinge mit ihrem Fußtheater bei uns zu Besuch, um das Theaterstück „der gestiefelte Kater“ aufzuführen. Bei Anne Klinges Aufführungen handelt es sich um

Mehr erfahren

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 86-320

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Zum Kontakt