Wir Lehrkräfte sind überzeugt: Eltern und Erziehungsberechtigte sind die Experten für ihr Kind. Gleichzeitig ist allen Beteiligten eine enge Kooperation mit der Schule wichtig, damit sich die Kinder und Jugendlichen so positiv wie möglich entwickeln. Dieses Miteinander ist unter anderem in den Förderplangesprächen und Lernentwicklungsgesprächen spürbar.

Darüber hinaus ist unser Elternbeirat die gewählte Vertretung aller Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der Schule. Er setzt sich aus 12 Elternbeiräten zusammen. Er wirkt bei allen Angelegenheiten mit, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind und trifft sich zu regelmäßigen Besprechungen.

Der Elternbeirat

  • vertieft das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften.
  • berät Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern.
  • wahrt das Interesse der Eltern für die Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler.
  • gibt allen Eltern und Schülern im Rahmen von besonderen Veranstaltungen die Gelegenheit zur Information und Diskussion.
  • ist Teil des Schulforums und nimmt durch Vertreter an Beratungen teil.
Bei den Sitzungen und Veranstaltungen helfen alle zusammen und es geht auch recht lustig zu.
Frau Geyer, Vorsitzende des Elternbeirats