Zu unserem Hygieneplan gehören unter anderem 

  • das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen
  • die Durchführung von Antigen-Schnelltests
  • Abstand (1,5-2m) halten und 
  • Hände waschen.

Aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen erhalten Sie unter https://www.km.bayern.de/.


Bleiben Sie gesund!

Aus unserem Schulleben

Wir sind ausgezeichnet mit dem PAKSOS für Berührung und Nachdenklichkeit und freuen uns sehr darüber!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Einrichtung als FAIRTRADE-Schule ausgezeichnet wurde!

Zur Berufsorientierung verbrachten 15 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7/8.2 und 7/8.3 eine Woche...

Prävention bei sexueller Gewalt und die Weiterentwicklung eines Schutzkonzeptes ...

In diesem Jahr ging das SFZ erstmalig als Team innerhalb

Was unterscheidet die Berufsausbildungen "Fachpraktiker/in für Lagerlogistik" und "Fachlagerist/in"? Wo und wie kann ein Führerschein für den Gabelstapler...

Kinder haben das Recht auf...
In den Aktionswochen zum Thema Kinderrechte überlegt jede Klasse unserer

Die Schülerinnen und Schüler der Notbetreuung...

Tanzen macht (trotz Corona) gute Laune und den Kopf frei. Sehen Sie selbst.

Wir wollen FairtradeSchule werden und sind mit der Fairtrade-Woche (25.11.-02.12.2020) unserem Ziel ein ganzes Stück...

Wir laden herzlich dazu ein,
sich die Vorweihnachtszeit mit unserem

…so lautete das Motto unseres Maler-Projekts, das Schülerinnen und Schüler unserer 7. Klassen vom 21.-23. Oktober 2020 zusammen mit der Malerfirma Seegert, Neuendettelsau durchführen durften.

Mit der am SFZ St. Laurentius erhobenen Schulpauschale werden die Unterrichtsmaterialien (Hefte, Stifte, Kleber, …) angeschafft und im „Magazin“ deponiert. Die

Seit dem Schuljahr 2014/15 gibt es an unserer Schule eine Schulimkerei. Zuerst haben wir uns

Viel Freude haben die Schüler über Klassen- und Altersgrenzen hinweg beim

Neben dem Religionsunterricht gestaltet der Fachbereich Religion das Schulleben durch Andachten im Jahreskreis und besondere religiöse Projekte, wie zum Beispiel

Die internationale Zusammenarbeit des Förderzentrums St. Laurentius in Neuendettelsau mit der Sonderschule Žamberk aus Tschechien begann im Jahr 1997.

Aus dem Magazin von Diakoneo
19. September 2021

Die Mitarbeitenden im Ambulant Begleiteten Wohnen Himmelkron unterstützen Menschen zwischen 20 und 70 Jahren mit einer geistigen und/ oder einer körperlichen Behinderung, die in ihren eigenen Wohnungen leben.
Einige von ihnen kämpfen mit Suchtproblematiken oder psychischen Problemen

10. September 2021

Zur Ursachenfindung chronischer Krankheiten ist in der traditionellen chinesischen Medizin die Ernährung von großer Bedeutung. So kann von den Symptomen der Erkrankung auf die Ursache geschlossen werden und diese daraufhin behandelt werden. Informationen von Bert Rößler, Ernährungsberater und Ordnungstherapeut am komplementärmedizinischen Zentrum am Diak Klinikum in Schwäbisch Hall.

31. August 2021

Angelina Küntzel und Josef Kosic arbeiten bisher als Pflegehelfer. Sie beginnen jetzt ihre Ausbildung zur Fachkraft in der Pflege.

29. August 2021

Wie sieht der Arbeitsalltag der Fachkräfte im Ambulant Begleiteten Wohnen (ABW) aus? Welche Aufgaben erfüllen Sie? Wie wichtig ist die Arbeit im Team?